Das Department Design

Profil

Das Department Design bietet im Bachelor die Studiengänge Kommunikationsdesign, Illustration sowie Mode-, Textil- und Kostümdesign an; außerdem das Ingenieurstudium Bekleidung – Technik und Management. Der dreisemestrige Master bietet die Möglichkeit, sich in einem der Studiengänge mit eigenständigen Curriculum zu spezialisieren und Kompetenzen zu profilieren. Ergänzend zu diesem Angebot ist der Multichannel Trade Management in Textile Business, der in Kooperation mit der Otto Group durchgeführt wird.

Das Designstudium baut auf künstlerischen und entwurfsmethodischen Grundlagen in Zeichnen und Malerei auf. In Laboren und Werkstätten vermittelt das Studium darüber hinaus fachpraktische Herstellungstechniken. Die praktische Arbeit wird ergänzt durch die systematische Ausbildung in begleitenden Theoriefächern wie Kunst-, Mode- und Designgeschichte sowie Modetheorie, Philosophie, Ästhetik und Kulturtheorie, künstlerischer Forschung und Designforschung, Rhetorik, Poetik und creative writing.
In den Designfächern werden die so erworbenen theoretischen und gestalterischen Kompetenzen in praxisbezogenen oder künstlerisch freien Projekten umgesetzt. Wechselnde Kursinhalte, die Teilnahme an Wettbewerben und Ausstellungen sowie Kooperationen mit externen Partnern und anderen Hochschulen fördern eine dynamisch-kreative Lern- und Lehratmosphäre.