Studienschwerpunkt

Illustration

Illustration als kulturelles Medium —
Gestalten und Schaffen von Inhalten

Illustrationen bieten einen sinnlichen und intellektuellen Zugang zu kulturellen und wissenschaftlichen Inhalten. Sie dienen der kulturellen Bildung, sind Bestandteil unserer Kultur und fördern die Sensibilität der Wahrnehmung. Das Bilderbuch ist das Einstiegsmedium ins Lesen. Lehrsoftware und Lernspiele vermitteln grundlegendes Wissen. Literarische Publikationen, Lehr- und Sachbücher schließen kontinuierlich an die Kinder- und Jugendbücher an und begleiten uns ein Leben lang. Zeitungen, Zeitschriften und Filme veranschaulichen geistes- und naturwissenschaftliche Erkenntnisse. Illustratorinnen und Illustratoren gestalten diese Medien und schaffen mit ihren Werken kulturelle, ethische und wissenschaftliche Inhalte. Sie lösen Kommunikationsaufgaben mit den Mitteln der Illustration: Sie konzipieren, entwerfen und realisieren individuelle, anwendungsbezogene Zeichnungen, Malereien, Objekte und Animationen mit analogen oder digitalen Werkzeugen.

Der Studiengang wird als Illustration B.A. sowie als Teilstudiengang Illustration M.A. innerhalb des Masterstudiengangs Design angeboten.

Aktuelles & Veranstaltungen

Illu-Projekte der Studierenden im Showcase…MEHR

Titelbild des Projekts
Malerei Basis 1
von Barbara Wittmann
Titelbild des Projekts
Porcelain Lovers (Malerei)
von Barbara Wittmann
Titelbild des Projekts
Häuser im Glassturz
von Barbara Wittmann