Studienschwerpunkt

Bekleidung – Technik und Management

Technisches, wirtschaftliches und organisatorisches Know-how als Erfolgsfaktor
in der Modebranche

Ingenieurinnen und Ingenieure mit Abschluss im Studiengang Bekleidung – Technik und Management koordinieren Einkauf, Produktion und Verkauf von Mode. Sie sind es, die den Modellunikaten zur Serienreife verhelfen, Qualitätssicherung betreiben und die logistische Unterstützung der kreativen Prozesse übernehmen. Dabei arbeiten sie häufig international mit Menschen unterschiedlicher Kulturen zusammen. Tätigkeitsfelder sind Produktentwicklung, Arbeitsvorbereitung, Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle, Qualitätssicherung, Personal-, Kapazitäts-, Termin- und Kostenplanung sowie Management, Marketing, Einkauf, Vertrieb, Industrial Engineering und EDV. Sie finden ihre Aufgabe in der Textil- und Bekleidungsindustrie und im -handel, in der Zulieferindustrie, im Bildungsbereich und in staatlichen Beschaffungsämtern.

Der Studiengang wird als Bekleidung – Technik und Management B.Eng. angeboten.

 

Aktuelles & Veranstaltungen

BTM-Projekte der Studierenden im Showcase…MEHR